Sprungziele

Bebauungspläne

Nachfolgend finden Sie die Bebauungspläne der Gemeinde Wattenbek in der Übersicht.

B-Plan Nr. 3 „Gemeinde Wattenbek” – 5. Änderung
B-Plan Nr. 4 „Dorf”
B-Plan Nr. 4 „Dorf” – 1. Änderung
B-Plan Nr. 4 „Dorf” – 2. Änderung
B-Plan Nr. 4 „Dorf” – 3. Änderung
B-Plan Nr. 5 „Saalskamp” – 2. Änderung
B-Plan Nr. 5 „Saalskamp” – 3. Änderung
B-Plan Nr. 5 „Saalskamp” – 4. Änderung
B-Plan Nr. 6 „Lurup”
B-Plan Nr. 7 „Gewerbegebiet Nienröden”
B-Plan Nr. 7 „Gewerbegebiet Nienröden” – 1. Änderung
B-Plan Nr. 7 „Gewerbegebiet Nienröden” – 2. Änderung
B-Plan Nr. 8 „Gewerbegebiet Mercatorstraße – Dieselstraße”
B-Plan Nr. 9 „Hintere Wilhelm-Stabe-Straße”
B-Plan Nr. 10 „Gebiet Ortsmitte”
B-Plan Nr. 10 „Gebiet Ortsmitte” – 1. Änderung
B-Plan Nr. 10 „Gebiet Ortsmitte” – 2. Änderung
B-Plan Nr. 11 „Schmiedekoppel”
B-Plan Nr. 11 „Schmiedekoppel” – 1. Änderung
B-Plan Nr. 12 „Pommernweg”
B-Plan Nr. 13 „Heisterbusch”
B-Plan Nr. 14 „Schulland Diekredder” – Teil A
B-Plan Nr. 14 „Schulland Diekredder” – Teil B
B-Plan Nr. 15 „Gewerbegebiet Nord”
B-Plan Nr. 15 „Gewerbegebiet Nord” – 1. Änderung
B-Plan Nr. 16 „Gemeinde Wattenbek” inkl. Berichtigung F-Plan

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.