Gemeinde Sören


Wappen Sören Im Nordwesten des Amtsbereiches liegt die zu den ältesten Dörfern im Amt Bordesholm gehörende Landgemeinde Sören mit einer Fläche von 6,50 qkm. Durch die A 215 vom Dorf getrennt, liegt inmitten ausgedehnter Waldflächen die ehemalige Försterei Sören an der Straße Sören - Langwedel. Südlich des Dorfes liegt der Ortsteil Sörenerholz. Die östliche Gemeindegrenze bildet der Bachlauf des Kalbaches, der in diesem Bereich auf seinem Weg zum Bordesholmer See das Kiebitzmoor durchstreift. Die übrigen Teile der Gemeindegrenze verlaufen unauffällig durch landwirtschaftlich genutzte Flächen.

Foto Sören Im benachbarten Bordesholm und in Flintbek bestehen gute Einkaufsmöglichkeiten. Ein Schulbus bringt die Schulkinder zu den gewünschten Schulen in Bordesholm und Neumünster. Sören liegt im Städtedreieck Kiel/Neumünster/Rendsburg. In wenigen Minuten und im Städtedreieck Das internationale Zug- und Autobahnnetz ist von Sören in wenigen Minuten zu erreichen. Bauplätze für Wohnungen und Gewerbebetriebe sind vorhanden.

Die Abwasserbeseitigung erfolgt zentral in eine Klärteichanlage, die sich südöstlich des Dorfes am Kiebitzmoor befindet. Mit Trink- und Brauchwasser wird die Gemeinde über das Versorgungsnetz des Wasserbeschaffungsverbandes Rumohr versorgt. Alle Haushalte der Gemeinde Sören sind an das schnelle Internet angebunden. Die Gemeinde wurde als schnellste Intergemeinde Deutschlands und als sparsame Gemeinde in Schleswig - Holstein ausgezeichnet. Die freiwillige Feuerwehr Sören verfügt über ein leistungsfähiges Löschfahrzeug.

Der Mittelpunkt des Dorfes bildet das stilvoll errichtete Bürgerhaus als Begegnungsstätte der Bürger, welches aber auch für private Anlässe zur Verfügung steht. "Gut leben und wohnen in Sören und arbeiten in Schleswig-Holstein" heißt unsere Devise nicht erst seit 1323. Schauen Sie einmal herein in unser Dorf mit knapp 200 Einwohnern, die schönen Wälder um unser Dorf laden zur Erholung ein.

 


Politik

Bürgermeister: Manfred Christiansen
Am Butterberg 1, Tel.: 04322/1318

1. stellv. Bürgermeister: Robert Hamann,
Alte Dorfstraße 21, Tel.: 5693

2. stellv. Bürgermeisterin: Stephanie Schmidt,
Am Breitenstein 6